FRAUEN

Hut

Quastenhuat mit zwei langen Bändern, Zierarbeiten.

Haartracht

Hochgesteckte Haare mit Filigranhaarnadeln oder Gretlfrisur mit Chiemgauer Haarspange

Unterwäsche

Baumwollunterrock

Röckegwand

Schwarzer handgereihter Qualitätsstoff aus Seide, Länge: wadenlang, mindestens 20 cm hoch.

Oberteil

Rücken mit viereckigem oder rundem Ausschnitt, Rückenteilung, vorne mittig mit Zierknöpfen oder Haken (verdeckt), Ausschnitt vorne viereckig (auch mit Abrundungen), fünf bis siebenreihige Handarbeitsrüschen, teils käuflich: die Borten.

Einstecktuch

Farbe Weiß, Polyesterseide, in Falten gelegt, goldgesticktes Blumenmuster, vorne viereckige Optik mit Spitzen.

Schürze

Meist goldfarbig, aus Seide, Halbseide, Polyester

Muster: Blumenmuster oder Ornamentmuster

Schürze gesmokt oder gefältelt

Strümpfe

Farbe Schwarz, verschiedene Materialien blickdicht, möglichst gestrickt.

Schnürschuh mit Absatz

Farbe Schwarz mit Verzierungen (Miesbacher Muster), Absatz.

Schmuck

Mehrreihige Halskette (Kropfkette), Brosche, Ohrringe, Schürzennadel, Blumenschmuck oder Asparagus oder Buchs.

Zubehör

Winterschal, Beutel, Frauentrachtenschirm in gedeckter dunkler Farbe.

 

 

 

 

GTEV "Edelweiß" Endorf e.V.

gegründet 1891